Fraktionsreferent*in (m/w/d), idealerweise ab dem 15.04.2024 – in Teilzeit (20h) gesucht

Wer wir sind:

Europäische Herausforderungen brauchen europäische Lösungen. Wir sind die erste paneuropäische Partei, die grenzübergreifend in 29 Ländern Bürger*innen animiert, auf lokaler, nationaler und europäischer Ebene Politik neu zu denken und zu gestalten. Auf kommunaler Ebene sucht Volt nach objektiven und praktischen Ansätzen. Dabei lassen wir uns unter anderem von bereits funktionierenden Lösungen inspirieren. Unser Weg: Wir suchen in ganz Europa Politikbeispiele, die gut funktionieren, um diese auf unsere Stadt und ihre Politik zu übertragen.

Die Identifizierung mit den politischen Zielen der Volt-Fraktion im Rat der Stadt Köln setzen wir voraus. Dass du als Persönlichkeit in unser Team passt, ist uns neben der fachlichen Qualifikation ein ganz zentrales Anliegen.

Deine Aufgaben umfassen:

Die Betreuung der folgenden Fachausschüsse:

  • Digitalisierungsausschuss
  • Finanzausschuss
  • Rechnungsprüfungsausschuss
  • Sportausschuss
  • Wirtschaftsausschuss
  • Liegenschaftsausschuss

Dies beinhaltet:

  • Vor- und Nachbereitung der Ausschuss-/Ratssitzungen
  • Antrags-/Anfrageformulierung für die Ausschuss-/Ratssitzungen
  • Fachpolitische Rechercheaufgaben
  • Fachpolitische Abstimmungen mit anderen Fraktionen und Verbänden
  • Terminvereinbarungen und Koordinierung von Arbeitskreisen
  • Planung und Realisierung fraktionsinterner Projekte
  • Beantwortung von Bürger*innen-Anfragen
  • Protokoll- und Gesprächsführung
  • Zusammenarbeit mit dem Pressereferenten
  • Betreuung der Praktikant*innen

Für diese Tätigkeit bringst Du idealerweise folgende Voraussetzungen mit:

  • Begeisterung für ein Mitgestalten der Politik in Köln
  • Die Arbeit im und für ein Team machen Dir Freude
  • Zeitliche Flexibilität: Die Fraktionssitzungen finden abends statt, ebenso wie eine Reihe weiterer Termine
  • Zuverlässige Arbeitsweise und Freude an Organisation
  • Selbständiges, konzeptionelles und strukturiertes Arbeiten
  • Grundlegende Kenntnisse der aktuellen politischen Entwicklungen sowie der politischen Akteure in Nordrhein-Westfalen und auf Bundesebene
  • Idealerweise Kenntnisse im kommunalpolitischen Umfeld Kölns
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten
  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine abgeschlossene berufliche Ausbildung oder Studierende, vorzugsweise im Bereich Rechts-/Wirtschaftswissenschaften

Was wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung: mobiles Arbeiten und Gleitzeit möglich
  • Ein abwechslungsreiches und spannendes Aufgabengebiet in einem jungen und offenen Team
  • Leistungsgerechte Vergütung (in Anlehnung an den TVÖD)
  • Befristung bis zum Ende der Wahlperiode voraussichtlich im Herbst 2025

Du bist interessiert?

Dann schicke uns gerne deine aussagekräftige Bewerbung als ein PDF-Dokument bis zum 14. März 2024 an lucas.sickmoeller@stadt-koeln.de.

Wir möchten die Gleichstellung fördern und begrüßen deshalb Bewerbungen von allen, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Behinderung oder sexueller Identität.

Nimm direkt mit uns telefonisch Kontakt auf oder schreibe uns eine E-Mail. Wir setzen uns so schnell wie möglich mit dir in Verbindung.

Wir bedanken uns bei Matteo Sant’Unione und dem Team von cineMars: filming for change für die Erlaubnis, ihre wunderschönen Bilder von unserem Wahlkampf für unsere Webseite nutzen zu dürfen.

UNSERE Anschrift

Volt Fraktion im Kölner Stadtrat
Rathaus – Spanischer Bau
50667 Köln

FOLGE UNS

Besuche unsere Social-Media-Kanäle und erfahre mehr über unsere Politik im Kölner Stadtrat. Wir freuen uns auf dich.


© 2022 Volt Fraktion im Kölner Rat